Anknüpfung zw. Mittelstands- und eGovernance-Initiative

Staatssekretärin Katherina Reiche ist im BMU für die Mittelstandsinitiative Energiewende zuständig. Sie hat uns diesen Brief vom 15.01.2013 geschrieben.

Sie findet unsere Initiative und die beschriebenen Projekte "hochinteressant", weil die Themenfelder "Energiemanagement" und "Energieeffizienz" speziell für KMU im "Fokus der politischen Agenda stehen". Sie empfiehlt, "sich direkt an die Servicestelle der Mittelstandsinititative zu wenden, um die Möglichkeiten einer Integration oder Anknüpfung der eGovernance-Initiative an die Mittelstandsinitiative zu erörtern."

Wir freuen uns über diese hilfreiche Unterstützung und werden dieser Anregung gerne nachkommen: Die Energiewende ist eine große gesellschaftliche Aufgabe und erfordert die Zusammenarbeit aller Gruppen. Die eGovernance-Initiative ist dazu bereit und wird mit größter Offenheit die Möglichkeiten erörtern.

gez. U. Schaaf