Zukunft Stromnetz Allgäuer Land

Das Bürgerforum Seeg (LINK) hat sich um die Zukunft des Stromnetzes in der Region informiert.

Prof. Dr. Alfons Haber, ein hochkarätiger Experte für Netzintegration von der Hochschule Landshut hat einen gut besuchten Vortrag über das anspruchsvolle Thema gehalten. Er sprach sich unter anderem aus für:

  • eine Zusammenarbeit auf regionaler Ebene
    zwischen Gemeinden, Netzbetreibern und Bürgern im Hinblick auf die Weiterentwicklung eines Energiekonzepts.
  • einen Verbund verschiedener Netze (Hybridnetze)
    zwischen Wärme, Strom und Gas
  • für langfristige Investitionen in Netze
    im Hinblick auf Versorgungssicherheit und Umweltverträglichkeit

Hintergrund der Veranstaltung war auch die Vergabe der Stromkonzession in Füssen (LINK), dem Hauptort des Stromnetzes Allgäuer Land.

Die Vorträge und die nachfolgende lebhafte Diskussion wird dokumentiert auf dieser Plattform (LINK).