Einleitung Zukunft Stromnetz

Ulrich Schaaf, engagiert für Energiefragen im Seeger Bürgerforum bedankte sich bei Veranstaltern und Unterstützern und erläuterte, warum das Bürgerforum dieses Thema auf die Tagesordnung gesetzt hat. Zwei Punkte waren dafür ausschlaggebend:

Download Folien

Aktualität der Diskussion über Stromnetze

Politisch ist der Ausbau der überregionalen Übertragungsnetze derzeit sehr umstritten. Aber auch die regionalen Verteilnetze spielen eine wichtige Rolle in der Energiewende. Er präsentierte dabei die Vision integrierter Netze (Strom, Gas, Wärme) von Prof. Weissmüller, die den Ausgleich zwischen wechselnder Verfügbarkeit erneuerbarer Energien und Verbrauch unterstützen.

Konzessionsvergabe für das Stromnetz in Füssen

Die Stadt Füssen hat die Konzession für das lokale Stromnetz ausgeschrieben. Die Umlandgemeinden sind davon mittelbar betroffen, weil Füssen das wichtigste Teilgebiet darstellt. Die Sondersituation im Altlandkreis Füssen ist nämlich, dass dieser historisch zum österreichischen Stromnetz gehört. In der Abbildung unten ist das grenzüberschreitende Netzgebiet des Elektrizitätswerks Reutte aabgebildet.